Ölen und Wachsen

Das Prinzip Ölen und Wachsen

Lacke:

- Ergeben „Chemische Oberflächen“

Durch Lackieren baut man auf der Holzoberfläche eine Schutzschicht auf, die ähnlich einer Folie, den Untergrund vor Wasser und anderen Agenzien schützt. Das Holz wird quasi in flüssigen Kunststoff eingepackt, kann deshalb nicht mehr atmen.

Ölen:

Das Prinzip des Ölens besteht darin die obere Holzfaser komplett mit Öl zu durchtränken. Deshalb muss der erste Ölauftrag satt mit Überschuss vorgenommen werden. Schnell trocken gefallene Stellen müssen noch einmal „nass in nass“ nachgeölt werden. Wenn 80 – 90 % des Öles in das Holz eingezogen ist, spätestens nach 15 Min., muss der Ölüberschuss mit einem Excenterschleifer, mit einer Schutzauflage schwarz und grünem Pad oder einem Handpadhalter mit grünem Vlies nass eingeschliffen werden. Sofort danach muss die Oberfläche mit einem Baumwolllappen total trocken geputzt werden.

In der Holzfaser muss das Öl durch die Aufnahme von Luftsauerstoff aushärten und sich dort fixieren. Deshalb muss bis zum nächsten Auftrag mindesten über Nacht, bei guter Belüftung, gewartet werden. Nur wenn das Holz vollständig gesättigt ist bildet das Öl ein wasserabweisendes, stabiles Fundament für Folgebehandlungen.

Wachsen:

Wachs verdichtet / verschließt die Oberfläche, verleiht ihr einen angenehmen Seidenglanz und eine unvergleichlich angenehme, warme Haptik. Die geölt – gewachste Holzoberfläche bleibt atmungsaktiv und trägt deshalb zu einem angenehmen, gesunden Raumklima bei. Sie ist antistatisch, leicht zu reinigen und jederzeit reparierbar.

Reinigung- und Pflege:

Erhält die Natürlichkeit und Widerstandsfähigkeit der Oberfläche und ist kinderleicht zu bewerkstelligen. Beachten Sie bitte die entsprechenden Reinigungs- und Pflegeanleitungen und geben Sie diese auch unbedingt an Ihre Kunden weiter. Nur Öle und Wachse auf natürlicher Rohstoffbasis ergeben schadstofffreie Naturoberflächen.

Dieses Merkblatt hat beratende Funktion und basiert auf sorgfältigen Untersuchungen nach dem heutigen Stand der Technik. Alle Angaben über die Eignung, Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte, technische Beratung und sonstige Angaben erfolgen nach bestem Wissen, befreien alle Kunden bzw. Anwender jedoch nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »