Min: €0 Max: €80


Botanische Bezeichnung: Dalbergia cearensis

Familie: Leguminosae Papilionatae
Weitere Handelsnamen: Kingwood, Königsholz, Veilchenholz, Violettholz
Herkunft: Südamerika, insbesondere Brasilien; Mexiko

Das Kernholz von Veilchenholz ist braunviolett bis purpurviolett, sehr fein und fast gleichmäßig schwarz bis schwarz-violett gestreift. Der Splint ist fast weiß bis graugelb, insgesamt ist diese Holzart sehr dekorativ. Leider bleicht das Holz ohne Schutz recht schnell aus.
Die Struktur ist meist geradfaserig, teilweise aber auch wellig und leicht drehwüchsig. Das Holz ist hart und schwer, es schwindet sehr gering, ist witterungsfest und äußerst dauerhaft.
Königsholz lässt sich gut bearbeiten, Oberflächen können ohne Probleme zu glatten und geschlossenen Flächen verarbeitet werden.

CITES-pflichtiges Holz:
Wichtiger Hinweis für Käufer in NICHT-EU-Ländern: Die Kosten für die Cites-Bescheinigung bei Einfuhr in NICHT-EU-LÄNDER in Höhe von ca. EUR 100,00 netto sind vom Käufer zu übernehmen. Die Einfuhrformalitäten im Empfängerland sind vom Käufer vorab zu klären. Darüber hinaus ist in diesem Fall nur Speditionsversand möglich.


Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »