Redwood Vavona Mammutbaum

Min: €0 Max: €1500

 

Botanische Bezeichnung: Sequoia sempervirens

Familie: Taxodiaceae

Weitere Handelsnamen: Sequoie

Diese mit dem größten Lebewesen der Erde, dem Riesenmammutbaum oder "Giant Redwood", verwandte Art wird als Sequoie oder Küstenmammutbaum bezeichnet. Der Baum wird 60 bis 100 m hoch erreicht einen Stammdurchmesser von 3 bis 4,50 m.

Das Splintholz ist schmal, weißlich bis gelblich, das Kernholz hell- bis bräunlich rot, nachdunkelnd. Die Holzstruktur variiert von fein bis grob. Redwood trocknet an der Luft recht schnell und gut, mit lediglich geringen Qualitätseinbußen. Redwood ist gut zu verarbeiten, neigt aber zum Splittern. Scharfe Werkzeuge sind wichtig, um Spanabdrücke im Holz zu vermeiden. Wegen seiner großen Haltbarkeit wird Redwood für Außenanwendungen sehr geschätzt. Redwood ist ideales Material für hölzerne Rohre, Wasserführungen, Fässer etc. Außerdem findet Redwood häufig Verwendung im Fenster- und Türenbau sowie im Orgelpfeifenbau. Die außerordentlich ansprechenden Maserknollen werden als Vavona-Maser gehandelt.


Seite 1 von 2
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »