Drucken

Roteiche, Rot-Eiche

Roteiche, Rot-Eiche

Roteiche, Rot-Eiche

Botanische Bezeichnung: Quercus rubra

Familie: Fagaceae

Herkunft: Kanade, USA, Europa

Die Roteiche erreicht eine Höhe von ca. 20 m und einen Stammdurchmesser von ca. 1 m. 

Das Kernholz der Roteiche ist graugelb bis zu rötlichbraun, die Holzstruktur ist relativ grob, die Maserung ist nicht sehr ansprechend. Das Holz der Roteiche trocknet langsam und sowohl bei der künstlichen als auch bei der natürlichen Trocknung muss sehr sorgfältig vorgegangen werden, um Qualitätseinbußen zu vermeiden. Das problematische Trocknungsverhalten und die mangelnde Haltbarkeit (keine Verwendung im Außenbereich!) schränken die Verwendungsmöglichkeiten der Roteiche sehr ein.  Ihr Holz eignet sich für Fußbodenbeläge im Innenbereich, für Möbelteile, den Innenausbau und für den Fahrzeugbau. 

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: x32101
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand