Drucken

Edelkastanie, Marone, Esskastanie

Edelkastanie, Marone, Esskastanie

Edelkastanie, Marone, Esskastanie

Botanische Bezeichnung: Castanea sativa

Familie: Fagaceae

Herkunft: Europa, Nordafrika und Teile Asiens

Unter günstigen Bedingungen wird die Esskastanie 30 m oder höher und erreicht einen Stammdurchmesser von bis zu 1,50 Metern. Der Baum wird auch als Edelkastanie oder Marone bezeichnet.

Das Kernholz der Kastanie ist deutlich vom schmalen Splintholz unterschieden, strohfarben bis braun und hat große Ähnlichkeit mit Eichenholz. Daher wird die Esskastanie im Möbelbau auch häufig als Ersatzholz für Eiche verwendet. Die Holzstruktur der Kastanie ist grob, Schüsseln oder Ringschäle sind häufig vorkommende Holzfehler. Die Esskastanie ist schwierig zu trocknen, da sie zum Zellschwund neigen kann. Das Holz enthält Tannin, was bei Kontakt mit Eisen oder Eisenverbindungen zu blauschwarzen Verfärbungen des Holzes führen kann. 

Das Holz lässt sich im Übrigen gut verleimen, beizen und polieren. Das Holz ist haltbar und nicht mit Holzschutzmitteln zu bearbeiten.

Neben dem Möbelbau wird die Esskastanie auch zur Herstellung von Särgen, Haushalts- und Küchengeräten verwendet. Beim Drechseln wird es häufig verwendet zur Herstellung von Schalen, Regenschirmgriffen und ähnlichem. Auch zur Herstellung von Öl-, Most- und Weinfässern ist Kastanienholz zu verwenden.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 33647

EDELKASTANIE - MARONE

4,80 € *
Versandgewicht: 0,8 kg

Dieses Stück ist bereits verkauft und kann nicht mehr in den Warenkorb gelegt werden - wir haben ähnliche Stücke in der Regel auf Lager, fragen Sie uns bitte!

Artikel-Nr.: 20674

EDELKASTANIE - MARONE

Botanische Bezeichnung: Castanea sativia

 Musterbeispiel, Produkt kann geringfügig abweichen

 

77,95 €
60,00 € / Set(s) *
Versandgewicht: 1,3 kg

Auf Lager

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand