Drucken

Banksia Grandis -Banksia Zapfen

Banksia Grandis -Banksia Zapfen

Banksia Grandis -Banksia Zapfen

Botanische Bezeichnung: Banksia Grandis

Herkunft: Australien

Diese in Australien weit verbreitete Gattung wurde nach dem englische Botaniker Sir Joseph Banks benannt, der sie 1770 in Australien entdeckte. Zu ihr zählen etwa 75 Arten von Sträuchern und kleinen Bäumen. Die in Wuchsform und Laub unterschiedlichen Arten haben insgesamt alle beeindruckende, dichte Köpfe aus engstehenden, kleinen Blüten. Die holzigen Früchte (Banksia-Zapfen) ragen zwischen den verwelkten Blüten hervor. Dieser Fruchtstand ist verholzt und extrem hart. Banksia eignet sich hervorragend zum Drechseln, für die Herstellung von Schmuck und diversen anderen, kleineren Objekten. 



Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 50036

Banksia Grandis

12,00 € *
Versandgewicht: 0,8 kg

Dieses Stück ist bereits verkauft und kann nicht mehr in den Warenkorb gelegt werden - wir haben ähnliche Stücke in der Regel auf Lager, fragen Sie uns bitte!

Artikel-Nr.: 50036-1

Banksia Grandis

9,00 € *
Versandgewicht: 0,8 kg

Auf Lager

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand